Ein Münchner Klassiker: Stadtcafé im Filmmuseum

Ein Hoch auf das Stadtcafé! Seit mehr als 25 Jahren kehren die Münchner schon im Café am Jakobsplatz ein. Früher war ein Besuch nur mit Kino-Eintrittskarte möglich, heute darf jeder rein – auch ohne einen Film gesehen zu haben. Das ist gut, denn ins Stadtcafé würde man am liebsten zu jeder Tages- und Nachtzeit gehen… Uns findet man dort übrigens meist nachmittags beim Kuchen naschen oder abends bei einem Gläschen Wein.FilmmuseumWährend man tagsüber die Auswahl zwischen feinsten Kuchen und leckeren Snacks hat, isst man abends Kleinigkeiten im Tapas-Style – für uns die perfekte Begleitung zum Achtel Weißwein. Kürzlich hatten wir zum Beispiel den Rote-Beete-Salat mit Topfenmousse sowie das Chili-Con-Gambas und waren rundum zufrieden. Das Sadtcafé hat uns sowieso noch nie enttäuscht und wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Besuch.

Stadtcafé
St. Jakobsplatz 1
80331 München
Tel. 089/ 26 69 49

Advertisements