Café Fräulein: Wie bei Oma

Zimtschnecke gefällig? Die besten Zimtschnecken der Stadt gibt’s im Café Fräulein – die Teilchen werden täglich frisch von der Zimtschneckenfabrik Giesing geliefert. Aber nicht nur wegen des leckeren Gebäcks sollte man dem Café Fräulein am Viktualienmarkt einen Besuch abstatten: Dank witziger Retro-Einrichtung, stylischem Flohmarkt-Chic und lässiger Schlagermucke, fühlt man sich direkt in Omas Wohnzimmer versetzt. Viel größer als ein Wohnzimmer ist das Café Fräulein auch nicht, dafür umso gemütlicher. Neben den legendären Zimtschnecken stehen Salate, Sandwiches und viele leckere Kuchen auf der Karte. Selbstgemachte Limo sowie diverse Tee- und Kaffeevariationen gibt’s obendrauf.

Besonders toll ist der Fondue-Abend, der regelmäßig im Café Fräulein stattfindet. Für rund 25 Euro können sich die Gäste den Bauch am Retro-Fondue vollschlagen. Weil das Café Fräulein so beliebt ist, gibt es inzwischen drei Filialen in München: Am Viktualienmarkt, im Untergeschoss des Karstadt Bahnhofsplatz und in der Zimtschneckenfabrik in Obergiesing.

Café Fräulein 
Frauenstr. 11
80469 München
Zimtschneckenfabrik
Chiemgaustraße 81
81549 München
Advertisements